Am Samstagmorgen (5. Februar 2022) wurde ein 57 Jahre alter Mann gegen 6:45 Uhr von mehreren Tätern attackiert und brutal zusammengeschlagen. Die Tat ereignete sich vor einem Lokal im „Kleiner Kornweg“ in Kelsterbach.


Das Opfer wurde schwer verletzt

Wie die Polizei mitteilt, gingen die drei Täter aus bislang noch unbekannten Gründen auf den 57-Jährigen los. Unter anderem schlugen sie ihrem Opfer mehrfach mit den Fäusten ins Gesicht. Das Opfer wurde bei der Attacke schwer verletzt und musste in eine Klinik gebracht werden. Die von einem Zeugen alarmierte Polizei konnte im Rahmen der eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen zwei Tatverdächtige festnehmen.

In diesem Zusammenhang sucht die Polizei nach einer Zeugin des Vorfalls, welche die Angreifer mehrfach lautstark aufgefordert haben soll, von dem Opfer abzulassen. Zudem werden Personen gebeten, die sachdienliche Hinweise, insbesondere zu dem bislang unbekannten dritten Angreifer geben können, sich bei der Polizei in Kelsterbach unter der Rufnummer 06107 – 71980 zu melden.