Erneut gab es Mülltonnenbrände in der Mainzer-Neustadt. Wie die Polizei Mainz mitteilt, kam es am Samstag (27. August 2022) in der Forsterstraße und am Montag (29. August 2022) in der Straße Langer Hunikelweg zu einem Feuerwehreinsatz der Berufsfeuerwehr Mainz. Insgesamt mussten die Einsatzkräfte der Feuerwehr drei grüne Papiertonnen und eine Restmülltonne ablöschen. Die Ermittlungen werden durch die anlässlich der Mülltonnenbrände eingerichteten Ermittlungsgruppe übernommen. Wer sachdienliche Hinweise zu den genannten Fällen geben kann, wird gebeten sich mit der Kriminalpolizei Mainz unter der Rufnummer 06131/ 65-3633 oder der Polizeiinspektion Mainz 2 unter der Rufnummer 06131/65-4210 in Verbindung zu setzen.

 

Vorheriger ArtikelTödlicher Unfall: Opel Astra kommt auf Gegenfahrbahn und kracht frontal in einen Audi
Nächster ArtikelVollsperrung der Opelbrücke zwischen Rüsselsheim und Flörsheim am Main