Update vom 28. Mai 2021 | Die Kriminalpolizei Hofheim hat die Öffentlichkeitsfahndung nach der seit Freitag, 14.05.2021 vermissten 16-Jährigen aus Hattersheim zurückgenommen. Das Mädchen ist wohlbehalten im Ausland angetroffen worden.

Erstmeldung vom 18. Mai 2021:

Seit vergangenem Freitag (14.05.2021) wird die 16 Jahre alte Sehar S. aus Hattersheim am Main vermisst. Das Mädchen wurde zuletzt von ihren Eltern gegen 16:00 Uhr an der Wohnanschrift „Im Gotthelf“ und möglicherweise noch einmal am darauffolgenden Sonntag in Hofheim gesehen. Seitdem ist die 16-Jährige verschwunden.

Zu dieser Zeit war sie mit einer schwarzen Lederjacke, einem lilafarbenen Kapuzenpullover, einer schwarzen Schlaghose und schwarzen Plateauschuhen bekleidet. Zudem führte sie einen schwarzen Rucksack mit sich.

Sehar ist

  • ca. 1,65 Meter groß
  • schlank
  • schwarze schulterlange Haare
  • eventuell trägt sie eine Brille.

Es ist davon auszugehen, dass sich die Vermisste in einer hilflosen Lage befindet und auf ärztliche Hilfe angewiesen ist. Trotz intensiver Ermittlungs- und Suchmaßnahmen konnte ihr Aufenthaltsort bislang nicht ermittelt werden.

Personen, die Hinweise auf die Vermisste oder deren aktuellen Aufenthaltsort geben können, melden sich bitte bei der Polizeistation in Hofheim unter der Rufnummer 06192 / 2079 – 0 oder jeder anderen Polizeidienststelle.