Am Donnerstag kam es um 14:00 Uhr in der Großen Bleiche in der Innenstadt von Mainz zu einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht. Bei dem Unfall kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem 22-jährigen Fahrradfahrerin.

Die beiden Beteiligten sprachen daraufhin miteinander, doch der Autofahrer entfernte sich ohne den Austausch der Personalien von der Unfallstelle. Die Radfahrerin blieb glücklicherweise unverletzt. Das Fahrrad war jedoch nicht mehr fahrbereit und wurde durch den Unfall beschädigt. Warum es zum Zusammenstoß kam, ist derzeit noch unklar.

Zeugen werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Mainz 1 unter der Telefonnummer 06131/65-4110 in Verbindung zu setzen.