Am Montag (8. November 2021) wurde im Landwehrweg in der Mainzer Oberstadt ein Fahrzeug beschädigt. Im Zeitraum zwischen 6:40 Uhr und 16:00 Uhr muss es zu einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht gekommen sein.

Ein 58-jähriger Mann aus Mainz stellte gegen 6:40 Uhr seinen silberfarbenen Skoda Fabia am Fahrbahnrand im Landwehrweg ab. Als Skoda-Fahrer am gegen 16:00 Uhr wieder zu seinem Auto zurückkehrte, stellte er einen Schaden an der linken Fahrzeugseite fest. Zum genauen Ablauf des Unfalls und zum Verursacher ist derzeit wenig bekannt. Daher bittet die Polizei Mainz um Mithilfe von Zeugen.

Zeugen werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Mainz 1 unter der Rufnummer 06131/65-4110 in Verbindung zu setzen.