Nachrichten Ginsheim-Gustavsburg | Aktuell ist der besonders bei schönem Wetter beliebte Skate- und BMX-Park am Jugendhaus in Ginsheim geschlossen. Der gesamte Skate-Park ist rundherum mit einem Bauzaun abgesperrt und mit dem Hinweis „Zutritt verboten“ versehen.


Hohe Infektionszahlen im Kreis Groß-Gerau

Um die hohen Menschenansammlungen dort zu vermeiden, ist der Skatepark vorerst bis auf Weiteres geschlossen. Ein weiterer Grund für die temporäre Sperrung sind auch die weiterhin hohen Infektionszahlen im Kreis Groß-Gerau. Die Verbreitung des Corona-Virus soll deshalb unter anderem mit dieser Maßnahme eingedämmt werden.

Aktuell gibt es im Kreis Groß-Gerau insgesamt 9.422 bestätigte SARS-CoV-2 Fälle, 232 Todesfälle und 8.505 genesene Fälle. 685 Menschen im Kreis sind aktuell mit dem Coronavirus infiziert, davon 28 in Ginsheim-Gustavsburg. (Stand 1. März 2021)

Auszug aus der Verordnung zur Beschränkung von sozialen Kontakten:

„Aufenthalte im öffentlichen Raum sind nur im Kreis der Angehörigen des eigenen Hausstandes und mit maximal einer weiteren nicht im Haushalt lebenden Person gestattet; dazugehörige Kinder bis zum Alter von einschließlich 14 Jahren bleiben unberücksichtigt. Bei Begegnungen mit anderen Personen ist ein Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten.“

Jugend- und Sportpark Ginsheim | Foto: BYC-News