Ein Spargelfeld im Bereich des Eichenwegs (Stadtteil Ginsheim) geriet in der Nacht zum Samstag (29. Mai 2021) in das Visier von bislang unbekannten Dieben. Die Langfinger entwendeten von dem Spargelfeld rund 300 Kilogramm Spargel. Die Gesamtlänge der abgeernteten Erdhügel beträgt hierbei rund sechs Kilometer. Der Spargel wurde „professionell“ gestochen und die entsprechenden Löcher anschließend wieder geschlossen. Der Schaden beläuft sich auf rund 3000 Euro.

Wer in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht hat oder sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeistation Bischofsheim unter der Telefonnummer 06144/9666-0 zu melden.