Schwerer Frontalzusammenstoß und Vollsperrung auf der B9 bei Nackenheim

Am Dienstagabend (7. Februar 2023) kam es gegen 21:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße B9 bei Nackenheim. Dort waren zwei Fahrzeuge frontal zusammengestoßen. Zwei Personen wurden verletzt. BYC-News war vor Ort.

Ersthelfer hatten die Fahrer aus ihren Wagen befreit

Wie der Wehrführer der Feuerwehr Bodenheim / Nackenheim vor Ort gegenüber dieser Online-Zeitung mitteilte, war es aus bislang noch unbekannten Gründen zum Zusammenstoß zwischen dem VW und dem Opel gekommen. Als die Einsatzkräfte vor Ort eintrafen, hatten Ersthelfer die beiden Fahrer bereits aus ihren Autos befreit. Beide Fahrer erlitten bei dem Zusammenstoß Verletzungen. Sie mussten nach der Erstversorgung vor Ort durch den Rettungsdienst in nahegelegene Krankenhäuser gebracht werden.

Die Feuerwehr stellt den Brandschutz sicher und leuchtete die Einsatzstelle aus, um allen Einsatzkräften ein sicheres Arbeiten zu ermöglichen. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Totalschaden. Sie mussten vom Abschleppdienst von der Unfallstelle entfernt werden. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache und dem Hergang aufgenommen.

Im Einsatz waren:

Bereits am Samstag (4. Februar 2023) kam es auf der B9 bei Nackenheim zu einem schweren Unfall.