BYC-NEWS MAINZ

Deine Online-Zeitung für Rheinland-Pfalz und Hessen

Nachrichten aus der Landeshauptstadt Mainz

Roger Lewentz: Sportstätten und Schwimmbäder trotz Energieknappheit geöffnet lassen

Die Sportminister der Länder haben sich für das Jahr 2022 im Schwerpunkt die Weiterentwicklung des Spitzensports in Deutschland zur Aufgabe gemacht. Sie wollen in diesem Jahr eine Position zur Förderung des Spitzensports in Deutschland...

Passanten melden Minenfund in Mainz-Laubenheim

Am Sonntag (14. August 2022) hatten Passanten etwas ungewöhnliches am Rheinufer unweit der Nato-Rampe entdeckt. Aufgrund des Verdachtes, dass es sich dabei um Kampfmittel handeln könnte, wurde die Polizei informiert. Das bestätigte die Mainzer...

Unfall mit Verletzten auf der A60 bei Mainz-Lerchenberg

Am späten Montagabend (15. August 2022) kam es gegen 22:50 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Autobahn A60 kurz vor der Ausfahrt Mainz-Lerchenberg in Fahrtrichtung Mainz-Weisenau. BYC-News war vor Ort. Das Trümmerfeld erstreckte sich über...

Werbung

Spezialkräfte suchen weiter nach Kampfmitteln am Mainzer Rheinufer

Bereits am Samstag (13. August 2022) wurden erste Munitionsreste am Rheinufer auf Höhe des Winterhafens entdeckt und beseitigt. Auch am Montag (15. August 2022) wurde die Sichtung des betroffenen Bereichs weitergeführt. Dabei wurden weitere Kampfmittel gefunden und gesichert. BYC-News war vor Ort. Über 300 Kilo Munitionsreste gefunden Bereits am Montag wurden rund 300 bis 400 Kilogramm Munitionsreste geborgen, darunter Panzerfäuste, Flak- und Panzermunition. Es handelt sich nach ersten Einschätzungen um Munitionsreste aus dem 2. Weltkrieg. Die Vermutung liegt aufgrund der Menge nahe, dass diese dort abgekippt wurden. Die Munitionsreste werden vom Kampfmittelräumdienst Rheinland-Pfalz mitgenommen und fachgerecht verwahrt und entsorgt. Weg für Fußgänger...

Längere Sperrung Winterhafen Mainz: Sondierungsarbeiten vom Kampfmittelräumdienst

Das immer weiter fallende Niedrigwasser des Rheins sorgt zurzeit für vielerorts spannende Funde an den Rheinufern. Jedoch gibt es auch Munition und Granaten aus...

Verkehrsunfall und Vollsperrung in Mainz-Weisenau

Am Freitagmittag (12. August 2022) kam es gegen 13:15 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der Max-Hufschmidt-Straße zur Weberstraße in Mainz-Weisenau. Eine Person wurde...

Forderung der Naturschutzverbände an die Stadt Mainz

Die Mainzer Naturschutzverbände fordern ein stärkeres Engagement der Stadt Mainz für die Mainzer Naturschutzgebiete und Biotope. Angesichts der verbesserten Finanzlage der Stadt Mainz fordern Arbeitskreis Umwelt Mombach, BUND Mainz-Stadt, GNOR AK Rheinhessen, NABU Mainz und Umgebung, Rheinische Naturforschende Gesellschaft die Rückkehr zu ausreichendem Schutz...

60 Jahre Malteser Mainz – Große Jubiläumsfeier in der Landeshauptstadt

Mit einer Ausstellung am Schillerplatz, einem Pontifikalamt im Hohen Dom zu Mainz und einem Festakt im Erbacher Hof feiern die Malteser in der Diözese und Stadtgliederung Mainz am 3. September ihr 60-jähriges Bestehen. Festredner sind an diesem Abend Gundula Gause, Redakteurin und ZDF-Nachrichtensprecherin sowie...

Aktuell: Vollsperrung nach Straßeneinbruch in Mainz-Gonsenheim

Aktuell ist ein Teil der Elbestraße im Mainzer Stadtteil Gonsenheim gesperrt. Grund für die kurzfristige Sperrung ist ein Straßeneinbruch hinter der Einmündung in die Karlsbader Straße in Richtung Gonsenheimer Ortsmitte, der sich am Donnerstag (11. August 2022) ereignete. Für die Dauer der Ausbesserungsarbeiten wird...

Werbung

Werbung