Am Donnerstag (21. Oktober 2021) kam es zu einem Polizeieinsatz in Ginsheim mit anschließender Festnahme von einem Randalierer. Gegen 18.45 Uhr meldeten mehrere Zeugen über den Polizeinotruf einen Mann in einem Bus, der rumschreien und randalieren würde.


Nach verlassen vom Bus machte der Mann weiter

Auch nach Verlassen des Busses in der Neckarstraße in Ginsheim soll er mehrfach gegen die Tür vom Bus geschlagen haben. Ein durchgeführter Alkoholtest durch die Polizeibeamten ergab einen Wert von 2,0 Promille. Der Kontrollierte spuckte bei der Kontrolle einem Polizisten zudem ins Gesicht. Er wurde vor Ort festgenommen und kam zur Ausnüchterung in eine Gewahrsamszelle.

Die Beamten erstatteten Strafanzeige gegen den 28-jährigen Mann.