Seit dem 03. Juli 2021 war die Heerstraße im Ingelheimer Stadtteil Wackernheim gesperrt, da es dort zu einer Absenkung der Fahrbahn kam (wir berichteten). Der Verkehr wurde über die Kirchstraße mittels einer Ampelanlage umgeleitet und die Busse der Linie 56 konnten die Haltestelle Rathausplatz nicht anfahren.

Umleitung wurde aufgehoben

Der Schaden an der Straße wurde behoben, sodass die Heerstraße nun wieder frei befahrbar ist und die Umleitung aufgehoben werden konnte. Auch die Busse können ab Dienstag, 24. August 2021 die Haltestelle Rathausplatz wieder anfahren.

Eine vollständige Sanierung der Straße wird im Zuge der geplanten Baumaßnahmen an der Kreisstraße 18 erfolgen. Wann diese durchgeführt werden ist aktuell noch nicht bekannt.