2019 lag der weltweite Umsatz im e-Commercebereich bei rund 84 Milliarden Euro. Durch die Pandemie beginnend ab 2020 dürfte der Umsatz noch um einiges gestiegen sein. Sicherlich ist ein Großteil der Umsätze auf die weltweit agierenden Webplattformen wie Google, Amazon und Co. zu verteilen.

Aber es wird auch Geld im Internet verdient, in dem kleine Internetunternehmer ihre Dienstleistungen, Produkte und Waren über verschiedene Websites anbieten. Umgangssprachlich wird dies als „Affiliatemarketing“ zu Deutsch „Empfehlungsmarketing“ bezeichnet. 

Wer sich mit dem Internet auskennt, Fähigkeiten aufweist beim Webseitenaufbau mit WordPress, Zielgruppen genau analysieren kann, der gehört zu der Gruppe die jährlich sechsstellige Umsätze einfahren. Hört sich jetzt sicherlich für viele wie ein Märchen an. Geld verdienen im Internet und mal eben rund 100.000 Euro im Jahr verdienen. Ist aber kein Märchen, sondern für viele Affiliatemarketer Realität. 

Affiliatemarketing Ausbildung? Noch nicht staatlich!

Viele Schulen bieten ihren Schülern Computerkurse an. An einigen werden in schulischen Projektwochen auch Webseiten erstellt. Rudimentäre Kenntnisse werden so vermittelt. Mehr aber auch nicht. Wer darauf hofft, dass man Affiliatemarketing als Ausbildung von Unternehmen angeboten bekommt, der irrt. Es gibt keinen Bereich der Affiliatemarketinginhalte als Ausbildung anbietet. 

Leider! Denn es werden in den kommenden Jahren viel mehr Personal für den Onlinebereich benötigt, da sich der Bereich im e-Commerce um ein vielfaches erweitern wird. In zehn Jahren wird es noch normaler sein, Waren nur noch im Internet per Knopfdruck zu bestellen. Die Coronapandemie von 2020 war für unsere aktuelle Gesellschaft im e-Commerce das, was der BIG BANG im Universum war!

Affiliatemarketing autodidaktisch lernen

Wenn es nun keine Ausbildungsinstanzen gibt wo man genau die Inhalte lernen kann ist ja scheinbar jeder Versuch zum Scheitern verurteilt. Dem ist aber nicht so. Denn es gibt zwei, höchsten drei hervorragend aufgebaute Onlinekurse die einer Affiliatemarketing Ausbildung am nächsten kommen.

Am herausstechendsten kann man wohl den Onlinekurs VIP Affiliateclub von Ralf Schmitz bezeichnen. VIP Affiliateclub Affiliate Marketing Ausbildung. Seit 2011 gibt es den Kurs. Und über die Jahre wurde er immer wieder ans aktuelle Geschehen in der Internetwelt angepasst. 

Besonders für komplette Einsteiger ist dieser Kurs als geeignet zu empfehlen, da er von A bis Z alle Inhalte vermittelt. Allerdings muss man schon eine ganze Menge lernen. Wobei der Kurs auf rund 52 Wochen angelegt ist.

Wer also nun die Idee hat, sich vielleicht doch mal mit dem Thema auseinander zu setzen, dem kann man sicherlich dieses Onlinekonzept empfehlen. Wer weiß! Vielleicht sind Sie der nächste der sich von einem Nebeneinkommen zu einem fünfstelligen Jahreseinkommen katapultiert.