Am Sonntagnachmittag (15. Mai 2022) kam es gegen 15:20 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Landstraße L442 bei Flörsheim-Dalsheim. Ein Mitsubishi Space Star hatte sich dabei mehrfach überschlagen. BYC-News war vor Ort.


Der Mitsubishi landete im Straßengraben

Der Fahrer war nach ersten Informationen vor Ort mit seinem Auto aus Richtung Gundheim kommend auf der L442 unterwegs. In einer Kurve verlor der Fahrer aus bislang noch unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Auto, kam von der Fahrbahn ab, überschlug sich mehrfach und kam schließlich in einem Graben zum Stillstand.

Anwohner betreuten den Verunfallten bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte

Wie der Wehrleiter der Verbandsgemeinde Monsheim vor Ort gegenüber dieser Online-Zeitung mitteilte, konnte der Fahrer seinen Wagen bereits vor Eintreffen der Einsatzkräfte eigenständig verlassen und wurde von Anwohnern betreut. Anschließend wurde er dem Rettungsdienst übergeben und mit mittelschweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Die Straße musste voll gesperrt werden

Die Feuerwehr klemmte die Batterie am Unfallfahrzeug ab, stellte den Brandschutz sicher und sperrte die Straße für die Dauer des Einsatzes vollständig ab. Der Wagen war nicht mehr fahrbereit und musste durch den Abschleppdienst von der Unfallstelle abgeschleppt werden.

Im Einsatz waren:

  • die Feuerwehr VG Monsheim
  • die Feuerwehr Flörsheim-Dalsheim
  • der Rettungsdienst
  • die Polizei