Im Rahmen der Ertüchtigung des Bahnübergangs für die Wiederinbetriebnahme der Aartalbahn müssen die Gleise im Bereich des Übergangs erneuert werden. Hierzu ist eine Vollsperrung für den Fahrzeugverkehr der Wiesbadener Straße zwischen der Schönbergstraße und Moritz-Hilf-Platz erforderlich.


Die Sperrung betrifft auch den Radverkehr

Die Bauarbeiten dauern von Freitag (8. April 2022) um 13 Uhr, bis voraussichtlich Dienstag (12. April 2022) um 5 Uhr an. Die Sperrung betrifft auch den Radverkehr. Die Fußgängerwegebeziehungen werden verlegt. Vom Bahnhof Dotzheim am Moritz-Hilf-Platz wird ein provisorischer Fußweg im Gleisbett befestigt, der über den Wirtschaftsweg wieder zur Wiesbadener Straße führt.

Umleitungsstrecken werden beschildert beziehungsweise eingerichtet: Stadteinwärts über die Schönbergstraße, Flachstraße und Carl-von-Linde-Straße, stadtauswärts über die Daimlerstraße, Flachstraße und Schönbergstraße.

Alle Anlieger und Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis für eventuell auftretende Verkehrsbehinderungen gebeten.