„Sympathisch, zielstrebig und fachkompetent, Matthias Zimmerer kann zuhören aber noch lieber packt er an und setzt um, wofür er sich einsetzt. Zudem ist er fest mit der Stadt verwurzelt“, sagt CDU-Stadtverbandsvorsitzender Franz-Josef Eichhorn über Matthias Zimmerer, für den sich der Vorstand der CDU Ginsheim-Gustavsburg einstimmig ausgesprochen hat.

CDU-Fraktionsvorsitzende Dr. Alexander Rheinberger dazu

„Nachdem der Amtsinhaber Thies Puttnins von Trotha als Kandidat für die Landratswahl aufgestellt wurde, hat der Vorstand der CDU GiGu mit Matthias Zimmerer den besten denkbaren Kandidaten gefunden. Der Bürgermeisterkandidat kann sich damit auch der Unterstützung der gesamten Fraktion sicher sein“, sagt der CDU-Fraktionsvorsitzende Dr. Alexander Rheinberger.

Über Matthias Zimmerer

Matthias Zimmerer ist in Ginsheim-Gustavsburg kein Unbekannter. Seit seiner Geburt 1972 lebt er in Ginsheim-Gustavsburg, ist seit über 20 Jahren mit seiner Frau Judy verheiratet und stolzer Vater von zwei Kindern. So beständig und verlässlich verhält es sich bei ihm auch beruflich. Seit fast 30 Jahren arbeitet der Bankbetriebswirt bei der Wiesbadener Volksbank und ist dort seit 2003 Filialleiter und verantwortliche Führungskraft.

Matthias Zimmerer ist ehrenamtlich engagiert. Seit 1987 ist er Mitglied im Tennisclub Gustavsburg, seit 2013 Vorstandsmitglied und seit 2015 Vorsitzender. Im Prüfungsausschuss der IHK Wiesbaden nimmt er seit 1999 als ehrenamtlicher Prüfer die Ausbildereignungsprüfungen ab.

„Mit seinem Engagement im Ehrenamt, seiner Berufserfahrung und Verlässlichkeit bringt er Führungsqualitäten mit und wichtige finanzwirtschaftliche Kompetenzen.“, sagt Bürgermeister Thies Puttnins-von Trotha zu seiner Empfehlung für Matthias Zimmerer.

Matthias Zimmerer dazu

„Ich will an dem erfolgreichen Kurs der letzten Jahre anknüpfen und unsere Stadt mit dem Magistrat und den Stadtverordneten voranbringen. Ich trete für ein offenes Ginsheim-Gustavsburg für Jung und Alt ein, mit Vielfalt in der Kultur und im Vereinsleben. Die Eigenheiten unserer Stadtteile gilt es zu erhalten und das Verbindende weiterzuentwickeln.“, sagt Matthias Zimmerer und ergänzt „ich habe Respekt vor dem Amt und nehme die Herausforderung gerne an, wenn die Mitglieder und Bürgerinnen und Bürger mir ihr Vertrauen schenken“.

Die letztliche Entscheidung über den Bürgermeisterkandidaten werden die Mitglieder der CDU Ginsheim-Gustavsburg in ihrer Mitgliederversammlung am 30. Juli 2021 treffen.