Mitgebracht hat Stadtbürgermeister Dirk Hasenfuss die Idee von einem Besuch in der Lutherstadt Wittenberg. Jetzt hat er sie in Nieder-Olm umgesetzt. Gemeint sind die Strandkörbe, die seit ein paar Tagen an verschieden Stellen im Stadtbild aufgetaucht sind und auch schon in den sozialen Netzwerken für Furore gesorgt haben.


Fünf „Stadtkörbe“ aufgestellt

„Wir nennen sie in Nieder-Olm lieber Stadtkörbe, da es hier natürlich keinen Strand gibt“, sagt Hasenfuss schmunzelnd und nimmt mit Töchterchen Marie schon mal probehalber Platz im rot-weiß gestreiften Korb.

Insgesamt seien erst einmal fünf Stück angeschafft worden, die nun vom Bauhof an ausgewählten Plätzen aufgestellt werden, informiert der Bürgermeister. „Bisher gibt es einen auf dem Rad- und Wanderweg an der Georg-Taulke-Allee. Hier ersetzt er eine morsch gewordene Bank.

Bürgermeister Dirk Hasenfuss und Tochter Marie sitzen schon mal Probe in einem der neuen Stadtkörbe von Nieder-Olm. | Foto: Stadt Nieder-Olm / Annette Pospesch

Alle Körbe in Nieder-Olmer Farben gestaltet

Ein zweiter Korb steht in der Mühlstraße an der Ecke zur Ingelheimer Straße und bietet insbesondere Senioren auf dem Weg zur Residenz einen bequemen Sitzplatz. Einer befindet sich auf der Pariser Straße gegenüber der katholischen Kirche und ein weiterer am Abenteuerspielplatz am Weinbergring“, zählt er auf. Für den fünften wird noch ein geeigneter Standort gesucht.

Alle Stadtkörbe sind in den Nieder-Olmer Farben gestaltet worden und tragen auf der kleinen Markise das Stadtwappen. „Wir wollen damit ein bisschen Werbung für unsere schöne Stadt machen“, beschreibt der Stadtchef die Idee dahinter. Daher freue es ihn sehr, dass sich schon etliche Nieder-Olmer in einem der Stadtkörbe haben fotografieren lassen und dies auf Facebook und Instagram gepostet haben, so Hasenfuss.

Er hoffe nun, dass pfleglich mit den Stadtkörben umgegangen werde, denn dann bestehe die Option, dass in der Zukunft noch weitere in der Stadt auftauchen und zum gemütlichen Verweilen einladen könnten.

(Quelle: Stadt Nieder-Olm)