Am Dienstagnachmittag (19. Oktober 2021) kam es gegen 17:20 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Hauptstraße in Gabsheim. Ein 72 Jahre alter Mann wurde dabei zwischen einem Auto und einem Anhänger eingeklemmt.


Der Mann musste ins Krankenhaus gebracht werden

Der 72-Jährige rangierte händisch einen einachsigen Sportanhänger, wobei er Hilfe von einem 69 Jahre alten Mann aus Undenheim hatte. Zeitgleich fuhr eine 85 Jahre alte Frau aus Gabsheim mit ihrem Auto aus Richtung Unterpforte kommend die Hauptstraße entlang.

Aufgrund der zu diesem Zeitpunkt sehr tief stehenden Sonne wurde die Seniorin geblendet und erkannte den Anhänger und die beiden Männer nicht rechtzeitig. Sie fuhr mit ihrem PKW seitlich gegen den Anhänger, wodurch dieser nach vorne geschoben und der 72-jährige Mann zwischen dem Anhänger und einem geparkten Auto eingeklemmt wurde.

Glücklicherweise konnte er sich eigenständig aus der Situation befreien. Er erlitt bei dem Unfall allerdings Verletzungen am Bein und wurde daher vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus nach Mainz gebracht.