Malte Budde: „Wir hatten darauf gebaut, dass wir etwas mehr Luft haben“

Mainz: Inmitten der anhaltenden wirtschaftlichen Unsicherheiten und der anhaltenden Herausforderungen für die Gastronomie- und Hotelbranche steht eine mögliche Mehrwertsteuererhöhung auf Speisen in Restaurants bevor. Die Maßnahme, die zum Jahreswechsel in Kraft treten soll und die Steuersätze von derzeit 7 Prozent auf 19 Prozent anheben würde, sorgt für große Besorgnis in der Branche. Hotel- und Gaststättenverband … Malte Budde: „Wir hatten darauf gebaut, dass wir etwas mehr Luft haben“ weiterlesen