Am Donnerstag (5. Mai 2022) kam es gegen 16:00 Uhr zu einem Einsatz von der Mainzer Feuerwehr, der Autobahnpolizei und dem Rettungsdienst auf der Autobahn A60 bei Mainz-Hechtsheim. BYC-News war vor Ort.


Stau in beide Richtungen

Eine 89-jährige Autofahrerin war mit ihrem Volkswagen Corrado hinter der Leitplanke gelandet. Der Unfall ereignete sich in Höhe der Pyramide bei Mainz-Hechtsheim in Fahrtrichtung Mainz-Weisenau. Nach Informationen dieser Online-Zeitung verpasste die Fahrerin die Ausfahrt und kam anschließend von der Fahrbahn ab. Weitere Fahrzeuge waren nicht in den Unfall involviert.

Der Verkehr staute sich mehrere Kilometer in beide Fahrtrichtungen. Der VW Corrado musste vom Unfallort abgeschleppt werden.