Am Samstagabend (29. Mai 2021) wurde gegen 18:50 Uhr der Autobahnpolizei Gau-Bickelheim ein Lastwagen mit slowakischem Kennzeichen gemeldet, welcher auf der Autobahn A61 in Fahrtrichtung Ludwigshafen in Schlangenlinien fahre würde.

Über 2 Promille beim Atemalkoholtest

Gemeinsam mit der Polizei Alzey konnten die Autobahnpolizisten den Trucker auf dem Rasthof Wonnegau-West einer Verkehrskontrolle unterziehen. Da der männliche, slowakische Fahrer augenscheinlich Schwierigkeiten hatte sein Fahrerhaus zu verlassen und das Gleichgewicht zu halten, wurde ihm ein freiwilliger Atemalkoholtest angeboten. Dieser ergab einen Wert von 2,38 Promille.

Der Fahrer wurde für weitere Maßnahmen auf die Autobahnpolizeistation Gau-Bickelheim verbracht. Dort wurde ihm eine Blutprobe entnommen, der Führerschein und die Fahrzeugschlüssel wurden durch die Beamten sichergestellt. Den Fahrer erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.