Innenminister Roger Lewentz und Gesundheitsminister Clemens Hoch rufen beim landesweiten Bewegungstag der Landesinitiative „Rheinland-Pfalz – Land in Bewegung“ am 11. Juni 2022 zum Mitmachen auf. In vielen Landkreisen und Städten werden an diesem Tag kostenlose Bewegungsangebote für alle Bürgerinnen und Bürger angeboten.


Die gemeinsamen Aktivitäten sollen zu einem aktiveren Lebensstil ermutigen und das soziale Miteinander und die Gesundheitsvorsorge stärken

„Sport und Bewegung fördern das gesellschaftliche Miteinander in Rheinland-Pfalz ungemein. Wer gemeinsam mit anderen aktiv ist, lernt Teamgeist, Fairness und Zusammenhalt. Die Vorteile gemeinsamer sportlicher Aktivitäten, sei es im Verein oder in der privaten Freizeit, zeigen sich bereits von klein auf und reichen bis ins hohe Alter. Der landesweite Bewegungstag eignet sich hervorragend dazu, durch die vielen kostenfreien Angebote neue Sportarten und Bewegungsformen kennenzulernen und auszuprobieren“, sagte Sportminister Roger Lewentz.

„Wir alle wissen, wie wichtig ausreichend Bewegung in unserem Alltag ist. Durch regelmäßige Bewegung und Sport tun wir nicht nur unserem Körper, sondern auch unserer Psyche etwas Gutes und beugen aktiv vielfältigen Krankheiten vor. Beim landesweiten Bewegungstag können neue Aktivitäten erprobt und viele Kontakte geknüpft werden“, betonte Gesundheitsminister Clemens Hoch.

Im vergangenen Jahr fanden die landeweiten Bewegungstage in Rheinland-Pfalz erstmalig statt

Das Programm lockte 2021 über 3000 Sportbegeisterte an. Die Bewegungstage dienen dazu, Sport und mehr Bewegung langfristig in den Alltag zu integrieren und nachhaltig zu einem aktiveren Lebensstil zu motivieren.

In diesem Jahr sind rund 160 kostenlose Bewegungsangebote in ganz Rheinland-Pfalz geplant. An der Bewegungsaktion nehmen neben Schulen und Kindergärten auch viele andere öffentliche Einrichtungen teil.

„Wir freuen uns, dass sich auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Organisationen gemeldet haben, die mit verschiedenen Angeboten zum Bewegungstag beitragen möchten. Das verdeutlicht auch noch einmal den Erfolg der letztjährigen Aktion“, sagten Lewentz und Hoch.

Weitere Informationen rund um den Bewegungstag sowie das Programm und die Sportangebote stehen unter https://land-in-bewegung.rlp.de/de/bewegungstag-2022/ zur Verfügung.