Am Montagabend (22. Mai 2023) wurde durch Passanten gegen 22:00 Uhr eine Leiche in Mörfelden-Walldorf entdeckt und daraufhin umgehend die Polizei informiert. Staatsanwaltschaft und Polizei ermitteln wegen des Verdachts eines Tötungsdelikts. Die Identität des Toten steht noch nicht fest und soll, ebenso wie die Todesursache, im Rahmen einer Obduktion geklärt werden.

Artikel-Empfehlung der Redaktion:

Am Montagnachmittag (29. Mai 2023) ereignete sich gegen 15:40 Uhr auf der Landstraße L3033, unweit von Geroldstein, ein tragischer Verkehrsunfall. Gleich zwei Motorradfahrer erlitten bei dem Unfall tödliche Verletzungen

Zwei tote Motorradfahrer bei Unfall im Rheingau-Taunus

Vorheriger ArtikelAktuell: Umgekippter Sattelzug sorgt für Vollsperrung auf der A63
Nächster ArtikelEhrenamtliche retten Rehkitze in Mainz-Laubenheim