In Nieder-Olm wird es ein tolles Angebot für die ganze Familie geben. Dort können die Kinder mal wieder so richtig toben und Spaß haben. Und das ganze unter freiem Himmel. Die Mainzer Hüpfburgen GbR errichtet in den Sommerferien in Kooperation mit der Stadt Nieder-Olm einen FunPark auf dem Bolzplatz am Maler-Metten-Weg.

Ein großes Angebot für die ganze Familie

Vom 02. bis zum 07. August 2021 wird es im FunPark in Nieder-Olm ein riesen Angebot an verschiedenen Hüpfburgen geben. Außerdem gibt es dort eine Wasserrutschbahn, eine Hindernisbahn, eine Schaumkanone und vieles mehr. Da ist Spaß für die Kinder garantiert. Und auch für das leiblich Wohl wird bestens gesorgt sein. So wird es neben Getränken, Würstchen, Pommes, Chicken- und Gemüsenuggets auch Slush Eis und normales Eis geben.

Der Geschäftsführer der Mainzer Hüpfburgen, Ralph Brötzmann gegenüber BYC-News: „Wir wollen nach so langer Pause den Kindern etwas „Gutes“ tun. Daher nehmen wir auch nur Eintritt für die Kids, Eltern und Begleitpersonen zahlen keinen Eintritt. Wir wollen die Kinder glücklich machen und den Geldbeutel der Eltern nicht belasten. Deshalb werden auch die Konsumpreise vor Ort familienfreundlich sein.“

Auch für die kleinsten Besucher wird gesorgt

Für die kleinsten Gäste wird es auf dem Platz ein Wickelzelt geben, in dem die Veranstalter, in Kooperation mit dm alle benötigten Wickelutensilien und auch Kleinkindernahrung kostenlos zur Verfügung stellen. Ebenfalls wird für alle Kinder Sonnencreme kostenlos bereitstehen.

Der FunPark am Maler-Metten Weg hat täglich von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet. Tickets für Kinder können vorab unter huepfburgen-mainz.de gebucht werden. Eltern / Begleitpersonen zahlen keinen Eintritt. Sofern nicht alle Tickets eines Tages online verkauft wurden, ist die Tageskasse geöffnet. Hierüber wird täglich auf den Social Media Kanälen der Mainzer Hüpfburgen informiert.

50 Kinder aus dem Ahrtal werden eingeladen

Nach der Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz kamen die Veranstalter auf die Idee, 50 Kinder aus dem Ahrtal in den FunPark einzuladen, um ihnen einen unbeschwerten Tag zu ermöglichen. Kurzerhand konnte das Busunternehmen „Kuhnert Reisen aus Alzey“ gewonnen werden, welches die Kinder zum Selbstkostenpreis abholt und auch wieder heimfährt. So können die Kinder am 04. August einen kostenfreien Tag im FunPark erleben.

Adresse:
Bolzplatz
Maler-Metten-Weg
55268 Nieder-Olm

Öffnungszeiten:
02. – 07. August 2021
täglich von 10:00 – 18:00 Uhr

Tickets gibt es unter: huepfburgen-mainz.de