Die Interessengemeinschaft und Förderverein Cramer-Klett-Siedlung Gustavsburg e.V. lädt in diesem Jahr zu einem gemeinsamen Arbeitseinsatz am Samstag (7. Mai 2022) ab 9:30 Uhr auf den Gustavsburger Cramer-Klett-Platz ein.


Hochbeete sollen verschönert werden

Auch in diesem Jahr sollen die Hochbeete vor dem Osterfest wieder richtig gepflegt und teilweise noch bepflanzt werden. Die Hochbeete sollen nach Angaben des Vereins zum Osterfest wieder richtig erstrahlen. Die blühenden Pflanzen tragen gerade auch in der schwierigen Zeit zu einem freundlichen Ortsbild bei. „Wir brauchen jede helfende Hand!“, so die stellvertretende Vorsitzende Susanne Seebeck.

„Selbstverständlich wird es auch wieder unser traditionelles gemeinsames Frühstück mit Weck und Worscht geben“, so der Vereinsvorsitzende Matthias Welniak.

Wenn möglich bittet der Verein um das Mitbringen von eigenen Gartenhacken, Eimern, Besen und anderen benötigtem Gartenwerkzeug. Es wird außerdem um eine Vorabanmeldung zu einer besseren Planung. Hierzu bitte bis zum 30. April eine kurze E-Mail an vorstand@cramer-klett-siedlung.de oder telefonisch unter 0163 – 7171162.