10Seit April 2021 gibt es in der Großen Langgasse in Mainz einen neuen Lieferservice. Beim Vorbeilaufen fällt zunächst das magentafarbene Logo mit der Aufschrift „Flink“ auf. Bei zweitem Hinsehen, erklärt sich auch der Firmenname, denn das Unternehmen wirbt mit einer Lieferzeit von nur 10 Minuten. BYC-News hat bei Flink nachgefragt, was es damit auf sich hat.


So funktioniert es:

Egal ob Obst und Gemüse, Backwaren, Tiefkühlprodukte, Snacks, Getränke, Hygieneprodukte oder Tiernahrung – die Auswahl bei Flink ist enorm vielfältig. In der App oder auf der Homepage des Unternehmens kann man die gewünschte Lieferadresse auswählen und bekommt direkt die geschätzte Lieferzeit angezeigt. Anschließend kann man aus hunderten von Produkten seinen Warenkorb zusammenstellen. Nach der Bestellung erfolgt dann die Lieferung, die in der Regel in unter 10 Minuten eintrifft. Am Rande des Liefergebiets könne es aber auch einige Minuten länger dauern, teilte Flink mit. Die Lieferkosten betragen 1,80 Euro, unabhängig vom Bestellwert.

Die Zahlung erfolgt ausschließlich über die App oder Homepage, Barzahlung bei Lieferung ist nicht möglich.

Mindestbestellwert von einem Euro

Auf Anfrage von BYC-News teilte ein Sprecher des Unternehmen mit: „Die Lieferung an unsere Kunden geschieht innerhalb von 10 Minuten und der Mindestbestellwert liegt bei einem Euro. Durch einen Lieferradius aus unserem Hub (Lager) von ungefähr 2km, optimiertes Picking im Lager und Auslieferungen mit Elektro-Fahrrädern können wir eben diese Lieferzeiten von 10 Minuten realisieren. Unsere Kunden können so auf ein breites Sortiment an sorgsam ausgewählten und qualitativ hochwertigen Produkten des täglichen Bedarfs zugreifen.“

Flink in Mainz | Foto: BYC-News

Regionale Produkte im Angebot

Das Unternehmen wirbt unter anderem auch damit, viel Wert auf Regionalität zu legen und lokale Lieferanten zu unterstützen. „In Mainz haben wir unter anderem die in Wiesbaden ansässige Kaffeerösterei Maldaner, den Bäcker Biokaiser oder Apfelwein aus der Region im Angebot. Unser Sortiment wird fortlaufend erweitert.“, schreibt Flink dazu.

Auch größere Lieferungen sind möglich

Auch auf größere Lieferungen ist Flink nach eigenen Angaben vorbereitet: „Sollten sich unsere Kunden für größere Bestellungen entscheiden, schicken wir auch gerne mehrere Fahrer los.“

„Wir sind seit April in Mainz aktiv und freuen uns über das bisherige überragend positive Kundenfeedback vor Ort und in der Region. Es bestätigt uns, dass wir genau den Service anbieten, den sich Kunden wünschen.“, teilte Flink weiter mit. Man möchte nach eigenen Angaben den Service so flächendeckend wie möglich anbieten. Erweiterungen vor Ort und in der Region seien daher nicht ausgeschlossen.

Adresse:
Flink
Große Langgasse 1
55116 Mainz

Öffnungszeiten: 
Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 23:00 Uhr
Freitag bis Samstag von 8:00 bis 00:00 Uhr

Hier geht es zur Homepage von Flink
Hier geht es zur Android App von Flink
Hier geht es zur IOS App von Flink