Feuerwehr und THW Worms mit schwerem Gerät im Einsatz

994

Am späten Samstagabend (14. Mai 2022) kam es gegen 23:00 Uhr zu einem Feuerwehreinsatz in der Niedesheimer Straße im Stadtteil Worms-Weinsheim. Dort hat eine große Menge Grünschnitt Feuer gefangen. BYC-News war vor Ort.


Reisig-Haufen im Vollbrand

Durch den Brand entstand eine große Rauchwolke, die noch aus mehreren Kilometern Entfernung sichtbar war. Wie Marco Schneider, Einsatzleiter der Berufsfeuerwehr Worms vor Ort gegenüber dieser Online-Zeitung mitteilte, wurde die Feuerwehr mit dem Alarmstichwort „Brand eines Nebengebäudes“ alarmiert.

Beim Eintreffen stellten die Einsatzkräfte rund 75 Quadratmeter großen Reisig-Haufen in Vollbrand fest. Glücklicherweise war kein Gebäude von dem Feuer betroffen.

Das Technische Hilfswerk wurde nachalarmiert

Die Feuerwehr leitete umgehend die Brandbekämpfung ein, sodass die Flammen bereits nach kurzer Zeit unter Kontrolle gebracht werden konnten. Das Technische Hilfswerk Worms wurde nachalarmiert und der Reisig-Haufen auseinander gezogen, um letzte mögliche Glutnester zu finden und abzulöschen.

Im Einsatz waren:

  • die Feuerwehr Wiesoppenheim
  • die Feuerwehr Stadt-Mitte
  • die Berufsfeuerwehr Worms
  • THW Worms