Am Donnerstag (21. April 2022) entwendete eine Diebin in einem Einkaufsmarkt in Wiesbaden-Dotzheim einer Seniorin die Handtasche und verursachte dadurch einen Gesamtschaden von mehreren Hundert Euro.


Situation schamlos ausgenutzt

Die 83-Jährige war gegen 15:35 Uhr in einem Lebensmittelgeschäft in Dotzheim Mitte mit ihrem Einkauf beschäftigt und ließ ihre Handtasche nur für einen kurzen Augenblick auf ihrem Rollator stehen. Diese kurze Unaufmerksamkeit nutzte die Täterin schamlos aus und griff zu.

In der weißen Lederhandtasche befanden sich die Geldbörse samt Bargeld sowie eine Vielzahl persönlicher Dokumente wie Personalausweis, Bankkarte, Krankenversicherungskarte, Impfpass, usw. Auch ein Handy verschwand mit der Handtasche. Abgesehen von dem Verlust des Bargeldes ist die Neubeschaffung aller Dokumente mit einem erheblichen Aufwand und auch Kosten verbunden.

Beschreibung der Täterin:

  • 25-30 Jahre
  • 1,65 – 1,79 Meter groß
  • korpulent
  • schwarze längere Haare zu zwei Dutts gebunden
  • weißes Top
  • schwarzer Rock
  • schwarze Leggins
  • schwarze Jacke
  • schwarze Bauchtasche

Das 1. Polizeirevier hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Rufnummer (0611) 345-2140 um Hinweise zu der Täterin.