Der Rheinfall ist mit 23 Meter Höhe und 150 Meter Breite einer der größten und wasserreichsten Wasserfälle Europas. Nur wenige Kilometer vom Bodensee entfernt, gehört der Rheinfall zu den großen Attraktionen dieser Gegend. BYC-News war vor Ort.

Ein faszinierender Blick auf die Wassermassen

Er liegt westlich vom Untersee in der Schweiz und lockt zahlreiche Reisende an, die von mehreren Plattformen aus einen faszinierenden Blick auf die Wassermassen zwischen den Felsen haben. Ein weiterer Aussichtspunkt ist das Schloss Wörth, das auf einer Insel im Rhein liegt.

Fahrten mit dem Schiff

Die hinabstürzenden Wassermassen können zudem auch vom Schiff aus erlebt werden. Mit verschieden langen Rundfahrten sowie Fahrten hinüber zum Schloss Laufen in der Schweiz gibt es tolle Möglichkeiten, dem beeindruckenden Wasserfall nahe zu kommen.

Ein Gesamterlebnis aus Naturschauspiel, Kulturerbe und Gastronomie erwartet Sie auf Schloss Laufen am Rheinfall. Beeindruckend sind sowohl der Ausblick auf den tosenden Rheinfall als auch die historischen Gemäuer des 1.200 Jahre alten Schlosses, das zum Kulturerbe vom Kanton Zürich zählt.