Der Verein Rheinhessen hilft!, der sich um Obdachlose und Bedürftige in der Region kümmert, startet am 6. Mai in Zusammenarbeit mit Eugenius Steckler, dem Betreiber der Steckler-Restaurants in Nieder-Olm und Oppenheim eine große Kampagne im Kampf gegen die Corona-Pandemie. Mit einer mobilen Corona-Teststation werden die ehrenamtlichen Helfer an unterschiedlichen Standorten in Rheinhessen und Mainz kostenfreie Corona-Schnelltests für die Bürger anbieten. Ein Teil der Einnahmen kommt den Obdachlosen zugute.

Testungen erfolgen durch geschultes Personal

Die Testung erfolgt durch unser geschultes und vorgebildetes Personal mittels COVID-19 Antigen Schnelltest via Safecare Bio-Tech Rapid Test. Die Tupferspitze wird hierbei lediglich bis zu 2,5 Zentimeter angenehm in die Nase eingeführt. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Die Testergebnisse gibt es schriftlich oder per E-Mail.

Das Testmobil ist nicht für Bürger mit Corona-Symptomen geeignet, diese müssen sich an einen Arzt wenden. Bitte beachten Sie den Mindestabstand von 1,5 Meter und tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz. Bitte legen Sie uns zur Identifizierung Ihren Personalausweis vor.

Die ersten Termine:

  • Donnerstag, 6. Mai 2021
    9:30 bis 13:00 Uhr
    Parkplatz an der Gemeindeverwaltung
    Bahnhofstraße 38
    55296 Harxheim
  • Donnerstag, 6. Mai 2021
    15:00 bis 18:00 Uhr
    Wochenmarkt – hinter dem Rathaus
    Kaiserstraße 13
    55278 Selzen
  • Freitag, 7. Mai 2021
    15:00 bis 19:00 Uhr
    Tierfachmarkt Rheinhessen
    Ober-Saulheimer-Straße 10
    55286 Wörrstadt
  • Samstag, 8. Mai 2021
    10:00 bis 13:30 Uhr
    Gemeindehof
    Obere Hauptstraße 3
    55278 Hahnheim

Die weiteren Termine und Standorte werden rechtzeitig bekanntgegeben.