Am Donnerstagabend (10. Februar 2022) wurde gegen 17:50 Uhr ein Mann „Am Sportpark“ in  Groß-Gerau von zwei bislang noch unbekannten Tätern ausgeraubt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.


Mit einem Teppichmesser bedroht

Der 38 Jahre alte Mann befand sich zu dem Zeitpunkt in der Straße „Am Sportpark“, als plötzlich die beiden Täter auf ihn zukamen. Einer von ihnen hielt dem Opfer ein Teppichmesser an den Hals und forderte die Herausgabe von Geld.  Der zweite Täter trat den Mann und brachte ihn zu Fall. Nachdem das Täter-Duo dem Mann mehrere hundert Euro abgenommen hatte, flüchteten beide zu Fuß vom Tatort.

Personenbeschreibung des 1. Täters:

  • 25 bis 30 Jahre alt
  • schwarze, nach vorn gekämmte Haare
  • circa 1,80 Meter groß
  • trug eine dunkle blaue Jacke
  • eine medizinische Maske
  • eine Kapuze über dem Kopf
  • vermutlich ein Afghane

Personenbeschreibung des 2. Täters:

  • 20 bis 25 Jahre alt
  • 1,75 bis 1,80 Meter groß
  • hat einen hervorstehenden Bauch
  • trug eine schwarze Jacke, vermutlich mit Daunen
  • eine medizinische Maske
  • eine Kapuze über dem Kopf
  • vermutlich ein Afghane

Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06142 – 6960 bei der Kriminalpolizei in Rüsselsheim zu melden.