Am Mittwochmorgen (18. August 2021) wurde die Feuerwehr in das Gewerbegebiet in Bodenheim alarmiert. Dort brannte es in einem leerstehenden Firmengebäude in der Straße „Am Kümmerling“.

Mehrere Brandstellen in dem Bürogebäude

Als die Einsatzkräfte der Feuerwehr vor Ort eintrafen, stieg bereits Rauch aus dem Gebäude auf. Zunächst wurden zwei Trupps unter Atemschutz in das Gebäude geschickt, um dieses abzusuchen. Es konnten mehrere kleine Brandstellen in einem alten Büroraum ausfindig gemacht werden. Dort brannten alte Unterlagen sowie zwei Bürotische.

Die Feuerwehr löschte den Brand unter Atemschutz mit einem C-Rohr. Einige Teile wurden ins Freie verbracht und dort weiter abgelöscht.

Nach rund zwei Stunden war der Einsatz für die Einsatzkräfte beendet. Im Einsatz waren elf Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Bodenheim / Nackenheim sowie die Polizei.