Am vergangenen Sonntag (26. September 2021) wurde nicht nur eine neue Regierung gewählt, sondern auch die beliebtesten Bäckereien in ganz Deutschland. Als beliebteste Bäckerei in Rheinland-Pfalz wurde die Bäckerei & Konditorei Mario P. Berg mit Hauptsitz in Budenheim gewählt. BYC-News sprach mit Mario Berg darüber.


Mario Berg dazu

„Das Unternehmen Falstaff macht diese Umfrage jedes Jahr. Die Kunden schlagen dann ihre Lieblings-Bäckerei vor und voten dann dafür. Ich freue mich total und bin mega stolz. Als die Umfrage vor rund drei Wochen los ging habe ich es bei mir auf Facebook geteilt. Als vor einer Woche dann die Auswertung der Vorrunde kam habe ich nur auf den unteren Plätzen geschaut und noch zu meiner Frau gesagt schade, dass wir nicht dabei sind. Sie hatte mich dann erst darauf aufmerksam gemacht, dass wir auf dem zweiten Platz sind. Zu diesem Zeitpunkt war eine große Bäckerei mit über 100 Filialen auf Platz eins, da habe ich mir natürlich wenig Hoffnungen gemacht. Umso glücklicher bin ich jetzt, dass es doch für Platz eins gereicht hat.“, erklärt Mario Berg.

Mit Abstand auf dem ersten Platz

Die Bäckerei wurde mit 19,82 Prozent der Stimmen auf den ersten Platz gewählt. Zum Vergleich: Platz zwei erhielt 9,06 Prozent. Seine Bäckerei hat sich in den vergangenen Jahren durch verschiedenste Aktionen, wie beispielsweise die essbaren Kassenbons oder auch Brot mit Gold in der Region und darüber hinaus einen Namen gemacht. Der Hauptsitz der Bäckerei befindet sich in Budenheim. Mario Berg hat aber auch noch zwei Filialen in Mainz und eine weitere Filiale in Heidesheim.

Für ihn bedeutet die Wahl zur beliebtesten Bäckerei mehr: „Ich finde es sehr schön, dass das Brotbacken in der Wertschätzung und der Wahrnehmung wieder gestiegen ist. In den 90ern und 2000ern hat niemand über Brot gesprochen, da waren Bäcker eher in Vergessenheit geraten. Jetzt wo sich die Menschen wieder bewusster ernähren, wird wieder mehr über uns gesprochen.“