In der Mitgliederversammlung am 26. Mai 2022 haben die Mitglieder Markus Jakob als neuen 1. Vorsitzenden einstimmig gewählt. Peter Schoen wurde im Amt des Stellvertreters einstimmig bestätigt.


Folgende Personen wurden außerdem noch gewählt:

Raimund Darmstadt beschloss sich eine verdiente „schöpferische Auszeit“ zu nehmen und stand für eine Wiederwahl als Vorsitzender nicht mehr zur Verfügung. Als erfahrenes Vorstandsmitglied bleibt er der AL dennoch als Beisitzer erhalten. Wiedergewählt wurde als Kassiererin Dr. Birgit Böthin-Geis. Als Schriftführer wurde zudem Gernot Geis neu gewählt.

Der Vorstand der AL wird durch die Beisitzer Raimund Darmstadt, Jürgen Schiffel, Silke Rautenberg, Martin Frank und Rainer Ebling vervollständigt.

Der neue 1. Vorsitzende Markus Jakob bedankte sich bei Raimund Darmstadt für seinen geleisteten Einsatz für die AL sowie für alle Bürger und Bürgerinnen in Oppenheim. „Es ist gut zu wissen, dass er der AL weiterhin mit Rat und Tat zur Verfügung steht. Er kann sich nun ganz auf seine Rolle als AL-Fraktionsvorsitzender konzentrieren.“, so Markus Jakob.

Auch möchte sich Markus Jakob bei den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern für ihren Einsatz für die AL recht herzlich bedanken. „Für die Zukunft wünsche ich mir auf jede Unterstützung aller Mitglieder zählen zu können.“ Als 1.Vorsitzender möchte er auch weiterhin den eingeschlagenen Weg der AL fortführen. „Wir möchten weiterhin Politik für Oppenheim machen und viele aktuelle Themen wie Klimawandel, Radinfrastruktur, Wohnen für unsere Heimat aktiv mitgestalten. Mir ist auch wichtig, dass wir mehr junge Menschen an die Politik heranführen, um so wieder mehr Vertrauen zu gewinnen. In Oppenheim wurden in der Vergangenheit viele politische Fehler gemacht und viel Vertrauen in die örtliche Politik ging verloren. Diese wurden aufgearbeitet und nun geht der Blick in die Zukunft. Mit Silke Rautenberg (AL) als Stadtbürgermeisterin ist das Amt bestens besetzt. Sie leistet hervorragende Arbeit!“, so Markus Jakob.