Gelöscht: Am Donnerstagnachmittag (27. Mai 2021) gegen 17:00 Uhr kam es zu einem medizinischen Notfall am Bahnhof Nieder-Olm. Dies bestätigte eine Sprecherin der Polizei gegenüber BYC-News. Die Bahnstrecke zwischen Mainz und Saulheim wurde aufgrund des Notfalls gesperrt, wodurch es zu Verspätungen im Zugverkehr kam.

Wie die Polizei am Freitag (28. Mai 2021) mitteilte, war ein 38-Jähriger, der die Gleise überqueren wollte, von einem Zug erfasst worden. Er wurde bei dem Zusammenstoß mit der Regionalbahn schwer verletzt.

Bahnschranken waren geschlossen

Berichten von Augenzeugen zufolge, waren die Schranken am Bahnübergang Bahnhofstraße geschlossen. Trotzdem rannte der Mann den Bahnsteig entlang und überquerte die Gleise, als der Zug auf dem gegenüberliegenden Gleis in den Bahnhof Nieder-Olm in Richtung Mainz einfuhr.



Vollbremsung verhinderte Zusammenstoß nicht

Der Zugführer der Vlexx-Bahn leitete zwar umgehend eine Vollbremsung ein, dies verhinderte jedoch nicht mehr den Zusammenstoß. Die 120 Tonnen schwere Bahn stieß den Mann beim Aufprall ins Gleisbett. Er wurde durch den DRK-Rettungsdienst nach der Versorgung vor Ort in ein Mainzer Krankenhaus eingeliefert.

Fahrer der Vlexx-Bahn ebenfalls in Krankenhaus eingeliefert

Der Fahrer der Vlexx-Bahn konnte seinen Dienst nicht mehr fortsetzen und musste von Notfallseelsorgern betreut werden. Er wurde vorsorglich in ein Mainzer Krankenhaus gebracht.

Zeugen des Unfalls wurden von Notfallseelsorgern betreut

Da gegen 17:00 Uhr am Bahnhof im Rheinhessischen Nieder-Olm mehrere Personen auf ihre Bahn warteten, wurden viele Anwesende zu unfreiwillige Zeugen des Unfalls. Diese standen nach dem Unfall unter Schock und mussten ebenfalls von Notfallseelsorgern betreut werden. Die Zugstrecke zwischen Mainz und Saulheim war für rund zwei Stunden gesperrt. Es wurde ein Schienenersatzverkehr eingerichtet.

Im Einsatz waren:

  • die Freiwillige Feuerwehr Nieder-Olm
  • der Regelrettungsdienst mit zwei Rettungswagen und einem Notarzteinsatzfahrzeug
  • der DRK-Ortsverband Nieder-Olm
  • die Bundespolizei
  • die Landespolizei
  • Notfallmanager der Deutschen Bahn und Vlexx
  • Psychosoziale Notfallversorgung DRK KV Mainz-Bingen e.V