An diesem Freitagnachmittag (9. April 2021) gegen 16:00 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall in der Nikolaus-Kopernikus-Straße auf Höhe der Pyramide in Mainz-Hechtsheim. An dem Unfall beteiligt war ein Lastwagen und ein Auto.


Zwei Personen wurden ins Krankenhaus eingeliefert

Wie der Einsatzleiter der Feuerwehr vor Ort gegenüber BYC-News mitteilte, war es zum Zusammenstoß zwischen einem Lastwagen und einem mit zwei Personen besetzten PKW gekommen. Ein Bundespolizist, der dort privat unterwegs war, hatte den Unfall gesehen und umgehend angehalten. Er hatte die Polizei verständigt, die Einsatzstelle abgesichert und erste Hilfe geleistet. Beide Insassen des Autos wurden bei dem Unfall verletzt und vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

Die Unfallstelle ist in Fahrtrichtung Mainz-Ebersheim vollgesperrt, wodurch es zu einem kilometerlangen Stau kommt. In Fahrtrichtung A60 wird der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbeigeführt. Verkehrsteilnehmer werden darum gebeten, den Bereich weiträumig zu umfahren.

Vor Ort im Einsatz sind die Polizei, die Wache 1 und 2 der Berufsfeuerwehr Mainz, der ASB Rettungsdienst sowie ein Notarzt.