Am Sonntagnachmittag (20. Juni 2021) kam es zu einem Feuerwehreinsatz in der Industriestraße in Mainz-Mombach. Die Einsatzkräfte wurden um 15:20 Uhr alarmiert. BYC-News war vor Ort.

Der Brand hatte sich auf dem Dach ausgebreitet

Wie der Einsatzleiter der Feuerwehr vor Ort gegenüber BYC-News mitteilte, kam es zu einem Brand auf dem Flachdach des Gebäudes. Zuvor befand sich in dem Gebäude der Roller-Markt. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten den Brand zeitnah unter Kontrolle bringen und schließlich die Flammen löschen.

Photovoltaik-Anlage von dem Brand betroffen

Verletzt wurde bei dem Brand glücklicherweise niemand. Auf dem Dach befindet sich zudem eine Photovoltaik-Anlage, die nach Angaben des Einsatzleiters bislang noch nicht in Betrieb genommen wurde. Ein Teil der Anlage war von dem Brand betroffen und ist nun wahrscheinlich nicht mehr funktionsfähig. Der nicht betroffene Teil wird nach Einschätzung des Einsatzleiters noch funktionsfähig sein.

Im Einsatz waren beide Wachen der Berufsfeuerwehr Mainz und die Freiwillige Feuerwehr Mainz Stadt mit insgesamt 28 Einsatzkräften und neun Fahrzeugen sowie die Polizei und der Rettungsdienst.