Im der Nacht von Sonntag auf Montag (28. Februar 2022) gegen 00:00 Uhr waren Diebe auf dem Gelände eines Schrott- und Altmetallhandels in der Landdammstraße im Stadtteil Gustavsburg eingebrochen. Dort ließen sie 1,5 Tonnen Kupfer mitgehen.


Die Kriminalpolizei sucht nach Zeugen

Die Täter brachen zunächst das Hoftor auf und gelangten so auf das Firmengelände. Anschließend drangen sie gewaltsam in eine Lagerhalle ein und klauten dort rund 1,5 Tonnen Kupfer. Wie die Polizei mitteilt, beträgt der Schaden nach ersten Schätzungen über 10.000 Euro.

Wer in diesem Zusammenhang Beobachtungen gemacht hat oder Hinweise auf das zum Abtransport der Beute genutzte Fahrzeug geben kann, wird gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Rüsselsheim zu melden. Die Ermittler sind telefonisch unter der Rufnummer 06142 – 6960 erreichbar.