Die EVS Translations GmbH, Offenbach, gibt heute die Übernahme durch die US-amerikanische Sprachplattform Unbabel mit Sitz in San Francisco bekannt, deren Lösungen vorwiegend auf Künstlicher Intelligenz (KI) basieren. Durch den Erwerb des deutschen Anbieters für Qualitätsübersetzungen kann Unbabel seinen Kunden noch mehr individuell auf deren Unternehmen zugeschnittene Lösungen und Workflows anbieten und damit Übersetzungszeiten und -kosten deutlich reduzieren. Außerdem wird Unbabel künftig Lösungen für Branchen wie Finanzen, Recht und Automotiv anbieten können.

Gesamtumsatz 56,18 Milliarden US-Dollar

EVS Translations erweitert mit seinen Leistungen das Unbabel-Portfolio deutlich – und das in Zeiten steigender Nachfrage nach professionellen Übersetzungen durch multinationale Konzerne. Im Jahr 2021 stieg der Gesamtumsatz der Übersetzungsbranche auf insgesamt 56,18 Milliarden US-Dollar, ein Plus von rund 5 Milliarden Dollar innerhalb von zwei Jahren. Europa ist der Kernmarkt der Branche, hier werden rund 49 % dieses Umsatzes erzielt.

„Die Partnerschaft mit Unbabel hebt EVS Translations auf ein neues Level in unserer Branche“, sagt EVS-Translations-Geschäftsführer Edward Vick. „Als Teil von Unbabel können wir künftig unsere Kunden mit der modernsten Kombination aus technischen Lösungen und hochqualitativen Human-Übersetzungen in einer zertifizierten, datensicheren Umgebung versorgen. Die Expertise von Unbabel auf dem Gebiet der Künstlichen Intelligenz kombiniert mit unserem erfolgreichen System mit ‚menschlichen‘ Übersetzern wird zweifellos einen neuen Standard für Lokalisierungen aus einer Hand schaffen.“

„Wir wollen unseren Kunden einen umfassenden Service in möglichst vielen Sprachen bieten. Der Erwerb eines deutschen Marktführers erweitert unsere Möglichkeiten und vergrößert unseren globalen Fußabdruck“, sagt Unbabel-Mitgründer und CEO Vasco Pedro. „Mit Stolz nehmen wir EVS Translations in unsere Unbabel-Familie auf. Damit gewinnen wir Expertise in zusätzlichen Branchen und steigern unsere Wachstumsmöglichkeiten.“

Über EVS Translations

EVS Translations zählt als internationales Übersetzungsunternehmen zu den Top-100-Sprachdienstleistern. Ein globales Team aus erfahrenen Projektmanagern, Übersetzern, Korrektoren und Experten für Übersetzungstechnologie liefert hochwertige Sprachlösungen für internationale Unternehmen innerhalb einer datensicheren, zertifizierten Umgebung.

Über Unbabel

Unbabel ist ein US-amerikanischer Anbieter für mehrsprachige Übersetzungen. Die Language Operations-Plattform (LangOps) des Unternehmens kombiniert fortschrittliche Künstliche Intelligenz (KI) mit Training und Unterstützung durch menschliche Spezialisten. So entstehen schnelle, effiziente und qualitativ hochwertige Übersetzungen, die durch KI-basierte Prozesse optimiert und damit im Laufe der Zeit immer genauer und besser werden.

Das Unternehmen mit Sitz in San Francisco, Kalifornien, arbeitet mit führenden Marken wie Booking.com, Nestle, Panasonic, Patagonia und UPS zusammen, die auf diese Weise mühelos mit ihren Kunden auf der ganzen Welt kommunizieren können – egal, welche Sprache sie sprechen.