shutterstock 1742918783 scaled e1614741798217

In einem Einfamilienhaus in der Heinz-Ranly-Straße wurde am Samstagnachmittag (24. Juni 2023) eine 81-jährige Frau tot aufgefunden. Gegen 16.00 Uhr entdeckten ein Familienangehöriger und eine Nachbarin die leblose Frau und alarmierten sofort die Rettungskräfte.

Die Ermittler gehen von einem Tötungsdelikt aus

Leider konnte nur noch der Tod der Frau festgestellt werden. Die Polizei wurde umgehend hinzugezogen und die Ermittlungen aufgenommen. Spurensicherungsspezialisten des Polizeipräsidiums Westhessen wurden ebenfalls zur Unterstützung hinzugezogen. Gemäß den vorliegenden Informationen gehen die Ermittler von einem gewaltsamen Tod aus.

Die genauen Hintergründe des Tötungsdelikts sind derzeit Gegenstand der weiteren Ermittlungen und können noch nicht veröffentlicht werden. Die Kriminalpolizei Wiesbaden bittet jedoch Personen, die am Samstag zwischen 12.00 Uhr und 16.00 Uhr in Klarenthal im Bereich der Heinz-Ranly-Straße und der Otto-Wels-Straße verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter der Telefonnummer 0611 – 3450 zu melden.

Artikel-Empfehlung der Redaktion:

Am Sonntagabend (25. Juni 2023) sorgte ein Großbrand im Ortsteil Ober-Beerbach in Südhessen, nahe des Frankensteins, für einen Großeinsatz der Rettungskräfte. Gegen 21.30 Uhr gingen zahlreiche Notrufe bei der Rettungsleitstelle Dieburg und der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Südhessen ein, die eine Rauchsäule im Bereich des Frankensteins meldeten.

Schwarze Rauchsäule in Südhessen bis Nierstein und Mainz sichtbar