In der Nacht von Donnerstag auf Freitag (11. November 2022) wurde gegen 1:30 Uhr eine Tankstelle in der Dotzheimer Straße in Wiesbaden ausgeraubt. Der Täter konnte flüchten, weshalb die Kriminalpolizei nun um Zeugenhinweise bittet.

Der maskierte Räuber betrat gegen 1.30 Uhr die Tankstelle. Er bedrohte den Angestellten mit einem Messer und forderte das Bargeld aus der Kasse. Der Aufforderung, die Kasse zu öffnen, kam der Tankstellenmitarbeiter nach, woraufhin sich der Täter das Bargeld aus der Kasse schnappte und mit seiner Beute zu Fuß vom Tatort flüchtete.

Personenbeschreibung des Täter:

  • ca. 30 Jahre alt
  • etwa 1,80 Meter groß
  • schmale Statur
  • osteuropäischer Akzent
  • schwarze Maskierung
  • schwarze Lederjacke mit Kapuze
  • schwarze Hose mit weißen Applikationen an den unteren Hosenbeinen
  • schwarze Schuhe
  • trug ein Messer und eine dunkle Stofftasche bei sich

Die Kriminalpolizei Wiesbaden hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach dem Täter. Personen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben und Hinweise zur Tat oder zum Täter geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0611 – 3450 bei den Ermittlern zu melden.