Wenn man an Las Vegas denkt, kommen einem schnell die großen Casinos in den Sinn, die täglich von unzähligen Menschen besucht werden. Die Spiele, die in den Casinos angeboten werden, machen großen Spaß und man kommt mit anderen, gleichgesinnten Menschen zusammen. Einen großen Vorteil hat das Casino zudem: man kann mit Geduld und viel Glück eine Menge Geld verdienen. Dies ist zwar oft mit einem gewissen Risiko verbunden, doch die Freude bei einem Gewinn ist umso größer. Neben den großen Casinos, die man besuchen kann, werden die Online Casinos, bei denen man im Internet die verschiedensten Spiele spielt, immer beliebter.

Was sind Spielautomaten?

Das Spielen in Casinos passiert an den sogenannten Spielautomaten. Der erste Spielautomat wurde 1889 von den Brüdern Caille erfunden und trug den einmaligen Namen Black Cat. Schnell stiegen andere mit in den Bereich ein. Da vergessen wurde, ein Patent auf Spielautomaten anzuwenden, konnten sie sich in kurzer Zeit ausbreiten.

Die Spielautomaten funktionieren nach dem Zufallsprinzip. Während früher eine echte Maschine hinter dem Ganzen steckte, wird heutzutage vor allem bei den Online Casinos alles digital gesteuert. Die Inhaber der Casinos haben dabei verschiedene Softwares von anderen Unternehmen. Um zu garantieren, dass die Gewinnchancen bei den Glücksspielen wirklich dem Zufallsprinzip entsprechen, werden die Casinos regelmäßig geprüft. Bestehen sie die Tests, werden sie mit einem Prüfungs- oder Qualitätssiegel ausgezeichnet. Dies ist ein Merkmal eines seriösen Casinos.

Wie unterscheidet sich das Spielen im Online Casino von dem in normalen Casinos?

Wenn man sich für ein Online Casino entscheidet, sind die Möglichkeiten ganz andere, als in einem normalen Casino. Die Online Casinos können häufig eine sehr viel größere Auswahl an verschiedenen Glücksspielen anbieten. Hier sind zum Beispiel echte Klassiker wie Roulette und Poker vertreten. Wie in einem echten Casino kann man hier mit anderen Nutzer an einem virtuellen Tisch sitzen und in Gesellschaft spielen.

Auf der anderen Seite bieten Casinos wie die Royal Vegas Online Spielhalle viele neue und innovative Casino-Spiele. So kann man sich in verschiedenen Bereichen ausprobieren und für sich die besten Spiele herausfinden. Einen Vorteil haben die Online Casinos außerdem: man ist zeit- und ortsunabhängig. Man kann sich als Nutzer über viele technische Geräte wie das Smartphone oder das Tablet anmelden. So ist das Spielen auch von unterwegs aus möglich. Bei normalen Casinos hingegen ist man an Öffnungszeiten und einen festen Standort gebunden.

Welche Arten von Spielautomaten gibt es?

Die Welt der Spielautomaten ist sehr groß. Am beliebtesten sind die klassischen Glücksspiele mit Gewinnchance. Hier muss man meistens am Anfang einen gewissen Betrag setzen. Vor allem in Online Casinos gibt es dafür vielfältige Zahlungsmöglichkeiten. Meistens gibt es bei den Glücksspielen mehrere Symbole. Eine bestimmte Anordnung oder Anzahl gleiche Symbole können hier zum Gewinn führen.

Ebenfalls sehr beliebt sind die Unterhaltungsautomaten. Bei ihnen kann man nichts gewinnen, wird allerdings durch eine spannende Geschichte und einmalige Effekte gut unterhalten. Man kann in andere Welten eintauchen und den Alltag vergessen.
Eine weitere Kategorie sind die mechanischen Automaten wie Flipper. Hier gibt es ebenfalls keine Gewinnchance, aber es geht um Bewegung und die starke Beeinflussung des Spielgeschehens.