In der Zeit zwischen Samstagnachmittag (8. Oktober 2022) und Montagmorgen (10. Oktober 2022) machten sich Einbrecher an der Smart-Werkstatt in der Rheinstraße in Nierstein zu schaffen. BYC-News sprach mit Markus König von „Smart King„, der betroffenen Werkstatt, darüber.

„Die Täter hatten es vermutlich nur auf unseren Tresor abgesehen, den sie gestohlen haben. Die Tür zum Raum, in dem sich der Tresor befand, war aufgehebelt. Ansonsten wurde nichts durchsucht, keine Türen oder Schränke geöffnet und auch nichts gestohlen“, berichtet Markus König. Die Kriminalpolizei sei bereits vor Ort gewesen und habe den Fall aufgenommen.

Der kleine und unbefestigte Tresor war in einem Schrank im Büro der Werkstatt untergebracht. Glücklicherweise, so König, war der Tresor zum Zeitpunkt des Diebstahls leer. Nach seinen Einschätzungen entstand bei dem Einbruch ein Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro.

Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06131 – 650 bei der Mainzer Kriminalpolizei zu melden.