Am Freitag (9. September 2022) kam es gegen 7:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Autobahn A60 am Autobahnkreuz Mainz-Süd in Fahrtrichtung Hessen. Der Unfallverursacher flüchtete und wird nun von der Polizei gesucht.

Unfall zwischen einem Audi und einem LKW verursacht

Der bislang noch unbekannte Fahrer eines silbernen oder grauen Opel Astra Kombi fuhr auf dem linken der zwei Fahrspuren. Aus bislang noch ungeklärter Ursache bremste er vollständig ab, sodass sein Fahrzeug zum Stillstand kam. Der hinter ihm fahrende Autofahrer musste mit seinem grauen Audi auf den rechten Fahrstreifen ausweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Dabei fuhr er gegen den Anhänger eines dort fahrenden Lastwagens. Indes setzte der Astra-Fahrer seine Fahrt unbeirrt fort, ohne sich um den verursachten Schaden zu kümmern. Die Polizei bittet nun Zeugen, die etwas beobachtet haben oder Hinweise auf den Fahrer des Opel Astra geben können, sich zu melden. Die Autobahnpolizei Heidesheim ist unter der Rufnummer 06132 – 9500 erreichbar.