Von Freitag (9. September 2022) bis Dienstag (13. September 2022) findet die Kerb im Mainzer Stadtteil Finthen statt. BYC-News sprach mit Marco Sottile, dem ersten Vorsitzenden der Interessengemeinschaft Marktbeschicker und Schausteller darüber, was die Besucher vor Ort erwartet.

Viele tolle Attraktionen warten auf die Gäste

Die kleinen Besucher können sich auf tolle Angebote und Attraktionen freuen, wie beispielsweise das beliebte Kinderkarussell „Eurocar“. Beim Fadenziehen, an der Greifermaschine „Happy Castle“ und am Schießstand gibt es außerdem tolle Preise zu gewinnen.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt

Auf keiner Kerb darf ein Imbissstand fehlen, so auch in Mainz-Finthen nicht. Dort können sich die Besucher auf frische Leckereien wie Frikadellen, Nierenspieße, Burger und Steaks freuen. Die klassische Currywurst mit Pommes und einen Pizzastand gibt es natürlich auch. Wer es lieber süß mag, ist auf der Kerb ebenfalls gut aufgehoben. Die leckeren Crepès gibt es nämlich in zahlreichen süßen, aber auch in herzhaften Varianten. Auch auf den beliebten Süßwarenstand müssen die großen und kleinen Besucher natürlich nicht verzichten. Für reichlich Getränke ist selbstverständlich auch gesorgt. Eine große Auswahl an Softgetränken aber auch Biere und Weine warten auf die Gäste.

Die Mainzer Schausteller werden die Kerb wieder zu einem tollen Erlebnis für Groß und Klein machen. Dabei werden sie tatkräftig unterstütz von den folgenden Vereinen:

  • Grillverein Mainz e.V.
  • DJK Sportverein Rot-Weiß Mainz Finthen e.V.
  • Finther Freiherrn und Freifrauen 1992 e.V.
  • Finther Kerbeverein e.V. & Jahrgang
  • Motor Sport Club Mainz Finthen
  • Reservistenkameradschaft Finthen
  • VfL Fontana Finthen e.V.

Adresse & Öffnungszeiten:

Bürgerhaus
Rodeneck-Platz
55126 Mainz-Finthen

Freitag: ab 16:00 Uhr
Samstag: ab 14:00 Uhr
Sonntag: ab 13:00 Uhr
Montag & Dienstag: ab 14:00 Uhr