Oberbürgermeister Nino Haase lädt alle Bürger der Landeshauptstadt Mainz zu einer spannenden Stadterkundung ein – und das auf umweltfreundliche Art und Weise: Mit dem Fahrrad geht es abseits der bekannten Pfade entlang des malerischen Rheins. Am Mittwoch, den 9. August, ist es soweit. Treffpunkt ist um 16:00 Uhr am Weinlagergebäude am Zollhafen in der Mainzer Neustadt.

Das diesjährige Event verspricht ein ganz besonderes Erlebnis zu werden, denn erstmals haben bis zu 25 Mitradler die Möglichkeit, die Tour mit Oberbürgermeister Haase zu begleiten. Voraussetzung dafür sind ein eigenes Fahrrad und die nötige Kondition für eine gemütliche Radfahrt entlang der Strecke.

Die Route

Die Route führt vom neuen Stadtquartier Zollhafen zunächst gen Norden zum Kraftwerk Mainz-Wiesbaden (KMW), wo interessante Einblicke in die Arbeit dieses Betriebs warten. Anschließend geht es weiter zum neuen Rheinuferabschnitt gegenüber des Kurfürstlichen Schlosses. Hier erläutern Experten der Stadtverwaltung das Bürgerbeteiligungsverfahren zur Rheinufersanierung sowie das Nutzungskonzept dieses beeindruckenden Bereichs.

Von dort aus führt der Weg gemütlich weiter zur idyllischen Malakoff-Terrasse und schließlich nach Mainz-Laubenheim. Den krönenden Abschluss bildet der Blick vom neuen Rheinuferabschnitt an der Nato-Rampe, den die Teilnehmenden gemeinsam mit Oberbürgermeister Haase genießen können, während sie den Nachmittag und die gewonnenen Eindrücke ausklingen lassen.

Anmeldung

Interessierte Bürger können sich ab sofort unter der Telefonnummer 06131 12-2382 anmelden. Es sei darauf hingewiesen, dass die Teilnehmerzahl auf 25 Personen begrenzt ist. Eine Teilnahme ist daher ausschließlich nach vorheriger telefonischer Anmeldung und Bestätigung möglich.

Die Teilnahme für Mainzer Bürger:innen ist kostenfrei, erfolgt jedoch auf eigene Gefahr. Die Stadtverwaltung Mainz übernimmt keine Haftung für Personen- oder Sachschäden. Ein verkehrstaugliches Fahrrad ist von jedem Teilnehmenden mitzubringen.

Nehmen Sie die Gelegenheit wahr, die charmante Stadt Mainz aus einer neuen Perspektive zu entdecken und melden Sie sich noch heute für diese besondere Radtour an. Oberbürgermeister Nino Haase freut sich auf eine unvergessliche Stadterkundung mit Ihnen!

Vorheriger ArtikelFlohmarkt an der Cramer-Klett-Siedlung in Gustavsburg
Nächster ArtikelRüsselsheim: Eröffnung mit Graffiti-Aktion in Königstädten