feuerwehr g2c9265a19 1280
feuerwehr g2c9265a19 1280

Von 13. bis 15. März 2023 wird die Frankfurter Straße im Kreuzungsbereich zum Breslauer Ring in beiden Fahrtrichtungen vollständig gesperrt, um notwendige Leitungen für den Glasfaserausbau zu verlegen. Die Sperrung betrifft nicht nur Autofahrer, sondern auch den öffentlichen Nahverkehr.

Umleitung und ÖPNV

Die Umleitung für den Individualverkehr führt in beiden Richtungen über den Freiherr-vom-Stein-Ring, die Feldbergstraße und die Altkönigstraße. Die Stadt bittet alle Verkehrsteilnehmer, sich auf längere Fahrzeiten und mögliche Verzögerungen einzustellen. Die Verkehrsbetriebe stellen während der Sperrung Ersatzhaltestellen in der Feldbergstraße auf, die Fahrgäste sind gebeten, die Aushänge an den Haltestellen „Altkönigstraße“ zu beachten.

Die Sperrung wird voraussichtlich zu Beeinträchtigungen im Berufsverkehr führen, daher empfiehlt die Stadt, wenn möglich, öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen oder auf alternative Routen auszuweichen.

Die Verlegung der Leitungen ist Teil des städtischen Glasfaserausbaus, der die Internetgeschwindigkeit in der Region verbessern soll. Die Stadt bittet alle Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verständnis für die vorübergehenden Unannehmlichkeiten und dankt im Voraus für ihre Geduld während der Baumaßnahmen.

Empfehlung der Redaktion:

Hochheim am Main: Die junge Jägerin und Winzerin Shanna Reis