Himmlisch, sorgenfrei, geerdet – durch ein wunderschönes Fleckchen Erde, das zum Verweilen einlädt: Am Donnerstag (11. August 2022) eröffnet die Weinlaube Dreispitz in Wicker mitten in den Weinbergen in der Nähe der Flörsheimer Warte. Dort können die Gäste lokale und hervorragende Weine bei einem atemberaubenden Ausblick kleinen und hausgemachten Snacks genießen. Das Projekt realisiert haben der Unternehmer und gebürtige Wickerer Frederic Lanz und Alexander Venino, Inhaber der Weinmanufaktur Venino.

„Es ist wunderschön mit dem weiten Ausblick inmitten der Weinberge“

Die beiden sind Freunde seit dem Kindergarten, wie Lanz erzählt. Heute gehört für sie ein guter Wein zum Genuss und steht für Ausgeglichenheit. Dieses Lebensgefühl wollten Lanz und Venino weitergeben, nur der passende Ort fehlte. „Wir waren lange auf der Suche nach einer perfekten Stelle in der Natur der Region, an der man sich unterwegs einen Wein holen und die Seele baumeln lassen kann“, sagt Lanz. Als sich die Möglichkeit bot, auf dem Flurstück „Die Dreispitz“ eine Weinlaube zu eröffnen, wurde das Projekt mit Hochdruck realisiert, berichtet der Unternehmer. „Wir waren auf Anhieb begeistert von dem Ort. Es ist wunderschön mit dem weiten Ausblick inmitten der Weinberge. Eine richtige Perle, die atemberaubende Augenblicke bescheren kann, denn hier lässt sich auch ein herrlicher Sonnenuntergang genießen“, erklärt Lanz. An der Weinlaube kreuzen sich zwei Wanderwege, sie ist zu Fuß unkompliziert und schnell zu erreichen.

Nur lokale Weine im Angebot

Im Angebot sind lokale Weine, „mit die besten“, sagt Lanz: „Wir haben mit Alexander Venino von der Weinmanufaktur Venino einen echten Weinexperten an der Seite, der für eine große Auswahl sorgt.“

Auf der Karte stehen Weißweine – unter anderem Riesling oder Weißburgunder –, Spätburgunder, Weinschorlen und Sekt, aber auch Bier, alkoholfreie Getränke oder Kaffeespezialitäten. Ergänzt wird das Angebot mit Snacks vom lokalen Metzger Ralf Langer, besser bekannt als Jupp, und Backwaren von der traditionellen ortsansässigen Bäckerei Volk. Highlight der Karte ist ein geeister Rosé: „Vrozé“.

„Wir bieten den Menschen ein Rundum-Sorglos-Paket“

Bezahlen können die Besucher nicht nur mit Bargeld, sondern auch mit der Chayns-App, die im Zuge der Teststationen während der Coronapandemie bekannt wurde. Die Gäste können entweder herkömmlich bei der Bedienung bestellen und bezahlen oder den QR-Code am Tisch scannen und die Bestellung digital auslösen. „Wir bieten den Menschen ein Rundum-Sorglos-Paket“, so Lanz.

Auch im Winter können dort Weine genossen werden

Der Betrieb der Weinlaube soll über den Winter fortgeführt werden – dann unter anderem mit Glühwein im Angebot. „Wir planen darüber hinaus weitere kleinere Events und werden uns für die Gäste immer etwas Besonderes einfallen lassen“, sagt Lanz. Die Weinlaube eröffnet erstmals am Donnerstag, 11. August.

Öffnungszeiten: 

Donnerstag bis Freitag: 15 bis 22 Uhr
Samstag: 12 bis 22 Uhr
Sonntag: 12 bis 18 Uhr

Adresse:
DREISPITZ Wicker
Am Steinweg
65439 Flörsheim am Main
Die Weinlaube ist etwas versteckt, es gibt keinen Straßennamen. Der genaue Standort findet sich auf einer Karte auf der Website.