Polizei Bad Kreuznach: In der Nacht zum Sonntag (19. Juni 2022) kam es gegen 02:45 Uhr in der Mannheimer Straße in Bad Kreuznach zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen. Hierbei setzte ein 19-Jähriger Pfefferspray gegen die andere Personengruppe ein. Der Beschuldigte konnte noch vor Ort angetroffen werden. Auch er selbst blieb von seiner “Pfeffer”-Wolke nicht verschont, sodass insgesamt drei Personen leicht verletzt wurden. Alle Drei konnten nach der Behandlung durch den Rettungsdienst ihren Heimweg antreten. Gegen den Beschuldigten wird nun ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet.