20Am Donnerstagabend (19. Januar 2023) kam es in Uhlerborn, einem Ortsteil von Heidesheim am Rhein zu einem Brand in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses. Die Freiwillige Feuerwehr war mit einer Vielzahl an Kräften im Einsatz. BYC-News war vor Ort.

Die Feuerwehr musste die Wohnungstür gewaltsam öffnen

Die Freiwillige Feuerwehr Ingelheim wurde mit ihren Einheiten Heidesheim, sowie Wackernheim gegen 21:30 Uhr zu einem Zimmerbrand nach Uhlerborn alarmiert. In der Straße “Uhlerborn” brach es im ersten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses aus noch unklarer Ursache ein Feuer aus. Die Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr stellten nach dem gewaltsamen Öffnen der Wohnungstüre fest, dass in der Brandwohnung keine Personen anwesend waren. Jedoch musste eine Person aus einer anderen Wohnung im ersten Stock von den Wehrleuten gerettet werden. Alle anderen Bewohner konnten das Mehrfamilienhaus selbstständig verlassen. Glücklicherweise wurden bei dem Brand keine Personen verletzt.

Der Brand konnte nach knapp 30 Minuten gelöscht werden. Anschließend fanden Nachlöscharbeiten sowie Belüftungsmaßnahmen statt. Die Wohnung, in der das Feuer ausgebrochen war, ist aktuell unbewohnbar. Im Einsatz waren 36 Kräfte der Freiwilligen Feuerwehren.