Am Donnerstagabend (15. Dezember 2022) wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Bischofsheim gegen 20:50 Uhr zu einer unklaren Rauchentwicklung in einem Verkaufsstand im Bereich der Grünanlage an der Ulmenstraße alarmiert.

Umgehend machten sich die Kräfte auf den Weg zum Einsatzort in der Böcklersiedlung. Bei Eintreffen der Feuerwehr stand der Verkaufsstand bereits in Flammen. Zur Unterstützung der bereits eingesetzten Kräfte wurden durch die Einsatzleitung weitere Kräfte und Einsatzmittel nachalarmiert.

Um 21.25 Uhr war das Feuer gelöscht und nach Abschluss der Nachlöscharbeiten und Nachrüstarbeiten im Feuerwehrhaus konnte der Einsatz schließlich um 22.00 Uhr beendet werden.